Österreich: Erste Wendezeichen

Bei den Koalitionsverhandlungen in Österreich überrascht die Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ) derzeit mit Forderungen, die auf eine Aufbrechung des bunten Verbotsstaates hinauslaufen und den Bürgern wieder mehr Freiheiten ermöglichen können. Das eine betrifft die vielen unnötigen Entschleunigungen des Verkehrs mit Hilfe von Tempolimits, die zu Bremsvorgängen und Staus führen. Demnach können zukünftig auf Österreichs Autobahnen […] […]

Weder Dichter noch Denker…

…auch die Nachdenker werden rar in der bundesdeutschen Republik. Bombenalarm gab ein Gartenbesitzer, weil er  Gemüse nicht mehr als solches erkennen konnte. Natürlich war das nicht irgendeine Bombe, die er da vermutete. Es musste schon eine aus dem Zweiten Weltkrieg sein. Herrgott, lass‘ Hirn regnen! Mit solchen Neurotikern werden wir keine Wende zum Guten erleben… […]

Europas nächster Weltkrieg startet in Frankreich

Der französische Innenminister Gerard Collomb hat es offiziell gemacht: Frankreich befindet sich „in einem Kriegszustand“. Das ist nicht einfach bloße Rhetorik. Bomben explodieren in einem vornehmen Pariser Vorort. Zwei junge Frauen werden an einem Bahnhof abgeschlachtet. Es ist eine weitere Woche, in der der islamische Weltkrieg lll in Frankreich ausgefochten wird. Von Daniel Greenfield / […]