Vor ein paar Jahren wäre das sicher eine Ente gewesen…

… doch heute? in unserer bekloppten Zeit ist alles möglich. Ganz besonders in Schweden. Wenn IKEA mitmischt…   Der schwedische Möbelkonzern Ikea verspricht Schwangeren einen Rabatt – und fordert sie dafür auf, zum Nachweis der Schwangerschaft auf eine Katalogseite zu urinieren. Im unteren Teil der Annonce sei ein Schwangerschaftstest, hieß es. Bei positivem Ergebnis erscheine […]

Wie bitte??!?

„Kulturelles Erbe ist kein Wert an sich, sondern es liegt an den jeweiligen Erben auszuhandeln, ob sie die Erbschaft antreten, sie als lebendige Bereicherung begreifen, ihr als Denkmal eine ethisch-didaktische Funktion zuweisen, sie durchbringen, umdeuten oder zerstören wollen“ Quelle