„Wir sind beliebig!“

different colored support ribbons

 

n_klDiese “Wir sind […]” oder “Ich bin […]” – Aktionen sind nichts anderes als verramschte, billige “Solidarität”, die zu einem Konsumartikel verkommen ist.

So, wie die “Ribbon-Campaigns”, wo jeder Möchtegern sich ein färbiges Schleifchen ansteckt.
Oder auch wie die “Gesicht zeigen” – Aktionen.
Wer mutig “Gesicht gegen Rechts” zeigt, braucht keine Courage als gesichtsloser Partikel der Massengesellschaft und darf sich dennoch ein bisschen wie Sophie Scholl fühlen.

An Nazis mangelt es nie; zur Not malt man eben schnell einen missliebigen Zeitgenossen braun an, um selbstgerecht irgendwelche hirnlosen Aktionen zu veranstalten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s