Unfreiwillig ehrlich

Migrationsindustrie

Solche Meldungen erscheinen normalerweise unter Rubriken wie z.B. „Soziales“. Dass der orf diese Meldung unter der Rubrik „Wirtschaft“ brachte, ist wohl nur unfreiwillig ehrlich. 

image

Zur Meldung selbst ist nicht viel zu sagen. Man sucht Spender, die über einen gewissen Zeitraum einen bestimmten Fixbetrag zahlen. Damit wird dann für arme, traumatisierte „Flüchtlinge“ Psychotherapie finanziert. Das übliche Gutmenschengeschwurbel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s