Ein Spielfilm nicht für schwache Nerven

No Escape

Ein zugegebenermaßen schwacher Anklang dessen, was vielen Zeitgenossen in absehbarer Zukunft in unseren größeren Städten bevorstehen mag.

Ich persönlich kann mir diesen Film (englische Originalversion) nur auf zwei Mal ansehen: es ist mir schlicht unmöglich, das in einem Stück zu verarbeiten. Dafür habe ich wahrscheinlich zuviel Empathie und vielleicht auch zu schwache Nerven.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s