USA: Wahl-Chuzpe?

n_klDass sich die Strippenzieher hinter den Kulissen nicht mit der Wahl Donald Trumps abfinden wollen, zeigt uns ganz deutlich das Geheule und das Geifern der Lügenpresse.
Und als Sprachrohr der Unsichtbaren wird jetzt folgender Gedanke verlautbart:

DONALD TRUMP HAT DIE WAHL EIGENTLICH NICHT GEWONNEN: HILLARY CLINTON WURDE VON DER MEHRHEIT DER AMERIKANER GEWÄHLT!

Bleibt noch die Nebensache, dass der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika letztlich von Wahlmännern gewählt wird. Bei diesen aber hatte Trump die Nase vorn und wurde deshalb auch Sieger.

Nun gibt es scheinbar für Wahlmänner die irrwitzige Möglichkeit, sich nach der Wahl anders zu entscheiden – und laut Lügenpresse bräuchte es lediglich 20 republikanische Wahlmänner, die nachträglich ihre Meinung ändern, um Hillary Clinton ins Amt des Präsidenten zu hieven.

20 Wahlmänner werden sich wohl finden, die sich mit Erpressung, Bestechung und Versprechen umstimmen lassen, oder?

Nur: mit Demokratie und Rechtstaatlichkeit hat das nichts mehr zu tun. Das aber hat die Demokratten aller Herren Länder noch nie gestört, wenn es um das Durchsetzen der eigenen Ziele geht…

Mir graut schon jetzt vor dem hirnlosen Jubel gehirngewaschener Zeitgenossen, sollte dieses Szenario Wirklichkeit werden.

3 Gedanken zu “USA: Wahl-Chuzpe?

  1. Americans do not elect the president. They elect the Electors of their State who are appointed by their political party according to their loyalty to the party. The likelihood of them deserting their party is therefore nil. Donald Trump will be the President of the United States and nothing will change that fact.

    Gefällt 1 Person

      1. I have no idea how much he was paid to change his vote. All I know is Donald Trump will be the next president. Period. The world has to accept this.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s