Multikulturelles Malmö: Notaufnahme muss Türen verriegeln

Die Türen der Notaufnahme in Malmö werden nachts ab dem 1. März abgeschlossen.
Zwischen 21 Uhr und 5 Uhr wird eine Sicherheitskraft die Türen zum Warteraum öffnen. Das berichtet Radio Schweden.

Notaufnahme in Malmö.
Notaufnahme in Malmö.

Grund dafür ist die zunehmende Gewalt gegen das medizinische Personal, wenn viele Menschen in der Notaufnahme sind.
Die Polizei ist häufig gezwungen, die Notaufnahme abzusperren, wenn Menschen nach Messerstechereien oder Schießereien hereinkommen.

„Es kommt oft zu Drohungen oder verbalen Beleidigungen. Es wird aber nicht über alles berichtet“, sagt Svante Normark, Leiter der Notaufnahme in Malmö, gegenüber der Tageszeitung Sydsvenskan.

Svante Normark
Svante Normark

2013 sind Schweden in Malmö zur Minderheit geworden.

Quelle (deutscher Beitrag)
Quelle (schwedischer Zeitungsartikel)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s