Die tägliche Chuzpe gib uns heute…

Warum wird vom „finsteren Mittelalter“ geredet?
Na, weil die armen Bauersleut‘ dem Herrscher den Zehent abliefern mussten.
Die armen Teufel mussten den zehnten Teil ihrer Früchte abliefern – ein erdrückender Steuersatz von zehn Prozent!
Wisst ihr was?
Ab ins Mittelalter!
Nur zehn Prozent Steuern!!!


Anmerkung der Redaktion: Wir haben diese wahre Geschichte inklusive des Layouts übernommen, Viel Spaß! Sommerzeit – Ausflugszeit. Auch Karl möchte eine Spritztour machen. Da er im Augenblick nicht besonders flüssig ist, schlägt er seinem Chef vor: “Chef, lass mich doch für 100 Euro zusätzlich arbeiten.” Dem Chef passt Karls Angebot ganz gut, ist doch für seine […]

über Wahre Geschichte wie der gemeine Arbeitnehmer ausgenommen wird — AAA

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s