Hochmut + bewusste Ignoranz = Antifa(mit Update)

Keine Ahnung, ob euch auch etwas an einem unlängst von der AfD veröffentlichten Video in Chemnitz aufgefallen ist.
Hier das Video:

Ich möchte eure Aufmerksamkeit auf die beiden Damen lenken – die einzelnen Filmausschnitte hab ich dafür wieder zusammengeführt:

Besonders die junge Dame scheint etwas verunsichert über das Gesprächsangebot zu sein. Erst, als eine männliche Stimme ablehnt („dann können sie sich, glaube ich, verpissen!“) und die ältere Dame eben abwinkt, sagt sie: „ich glaube nicht, dass wir mit ihnen sprechen wollen!“
Als der Herr von der AfD nicht locker lässt und noch einmal die Frage stellt, ob sonst noch jemand bereit wäre, mit ihm zu sprechen, scheint sie nicht recht zu wissen, was sie jetzt tun soll und dreht etwas hilflos den Kopf zur Seite.
Da kommt die rettende Eingabe aus den Reihen hinter ihr: Parolenrufen!
Dankbar schnappt sie die Parole („Es gibt kein Recht auf Nazipropaganda!“) auf und wiederkäut sie sofort – mit einem überlegenen Lächeln im Gesicht:
„Siehst du“, scheint sie zu sagen, „wenn wir nicht reden können oder wollen, skandieren wir unsere Parolen!“ – und fühlt sich bestätigt, als sie sieht, dass ihre Mitstreiter in der vordersten Reihe ebenfalls zu blöken begonnen haben.

Dabei guckt sie derart hochmütig, dass einem fast schlecht werden könnte. Mein Trost ist ein alter Spruch, der sich bald bewahrheiten wird:

Hochmut kommt vor dem Fall!

… und der wird sehr tief und schmerzhaft werden.

UPDATE

Soeben auf Trigger Reset entdeckt:

Linke Hohlköpfe protestieren gegen Donald Trump und bezeichnen ihn als Rassisten. Als sie sich argumentativ in die Ecke gedrängt fühlen, kommt eine typische Reaktion:

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s