Stahlherstellung wie in der Antike

Gefilmt wurde diese Vorführung im Herbst 2018 in Niederösterreich.

Ausgangsmaterial für den Rohstahl war geröstetes Magnetit-Erz, das einen wesentlich höheren Eisengehalt als das heimische Eisenerz aufweist.

Die Ausbeute von rund 30 Prozent kann sich auf alle Fälle sehen lassen!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s