oberösterreichisches Fremdenkabarett

Ein 23-jähriger Bosnier, der seit Jahren als notorischer Verkehrssünder erwischt wurde – etwa 45 Mal ohne Führerschein am Steuer - ist jetzt ausgewiesen worden. Laut Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck ermöglichte die hohe Strafsumme die Ausweisung nach Fremdenrecht. Obwohl der junge Mann von Geburt an in Österreich gelebt hat und hier aufgewachsen ist, hat er schon als Jugendlicher …

Werbeanzeigen