GRETA – ODER DER UNTERGANG

Greta sitzt mit selbstgebasteltem Pappschild an einer Hauswand in Schweden. REIN ZUFÄLLIG kommt an genau diesem Tag, zu genau dieser Stunde, an genau diesem Ort Ingmar Rentzhog, REIN ZUFÄLLIG PR Experte, dort vorbei. Er macht photos. REIN ZUFÄLLIG hat Herr Rentzhog auch exzellente Kontakte zu Organisationen, die mit viel Geld ausgestattet sind und über dichte, …

Werbeanzeigen

Neues von der Asylindustrie im Ansiedlungsraum Österreich

Betreiber von 56 Asylquartieren insolvent Die Eder Beteiligungsverwaltungs GmbH, die 56 Asylquartiere in Niederösterreich betreibt, ist insolvent. Das gaben AKV und KSV1870 am Mittwoch bekannt. 162 Gläubiger sind mit Forderungen von 5,7 Millionen Euro betroffen. Derzeit werden von der Eder Beteiligungsverwaltungs GmbH 16 Asylquartiere im Mostviertel, zwei in Stockerau, drei in Niederösterreich-Süd und 35 Standorte …

Das stinkt von vorne bis hinten

216.000 Euro Kryptogeld erbeutet Ein Paar mit einem Baby ist am Dienstag in seiner Wohnung in Wels Opfer eines Überfalls geworden. Vier Täter schlugen, knebelten und fesselten den Mann und die Frau und erbeuteten 250.000 Dollar (ca. 216.000 Euro) in Kryptowährung. Als es um 10.30 Uhr läutete, stand ein Mann in Paketzustelleruniform vor der Wohnungstüre …

Die tägliche Chuzpe gib uns heute…

Warum wird vom „finsteren Mittelalter“ geredet? Na, weil die armen Bauersleut‘ dem Herrscher den Zehent abliefern mussten. Die armen Teufel mussten den zehnten Teil ihrer Früchte abliefern - ein erdrückender Steuersatz von zehn Prozent! Wisst ihr was? Ab ins Mittelalter! Nur zehn Prozent Steuern!!! Anmerkung der Redaktion: Wir haben diese wahre Geschichte inklusive des Layouts …

Wer die Zeche zahlt: ein Beispiel.

  In der Innenstadt werden Dieselfahrzeuge gesperrt. Aha. Ohne jegliche wissenschaftliche Grundlage Politischer Aktionismus. Und wer zahlt die Zeche? Der Mittelstand, die Handwerker. Als hätten wir nicht andere Themen. Den Zusammenhang zwischen Stickoxid-Ausstoß und Feinstaub sollten sich die Regierenden von der eigenen Bundesanstalt besser noch einmal erklären lassen ! Und wie bekommen wir die Backwaren …