Falsche Perspektiven

Gerade vorher habe ich wieder einmal darüber nachgedacht, warum es in so vielen Ländern Europas eine derart extreme Zwei-Klassen-Justiz gibt. Bis zu diesem erst eingetretenen Moment ging ich stark davon aus, dass es politische Korrektheit ist, die straffällig gewordene „Flüchtlinge“ mit einem Klaps auf den Handrücken davonkommen lässt, während man uns, „die schon länger hier […]

Weltweit: die Grünen sind von Selbsthass zerfressen

Australien nimmt weiße südafrikanische Farmer auf: Grüne wittern „rassistische“ Einwanderungspolitik In Südafrika ist seit Jahren ein heimlicher Völkermord an den Weißen des Landes im Gange. Doch die Weltöffentlichkeit schweigt. Jetzt wird bekannt, daß Australien bereit ist, weiße Auswanderer aus Südafrika aufzunehmen – und prompt zieht sich die Regierung in Canberra den Vorwurf einer „rassistischen“ Zuwanderungspolitik […]

Manche Menschen betrachtet man am Besten nur durch ein Zielfernrohr.

73 Jahre war die Frau alt, als sie in Nürnberg von diesem Tier angefallen wurde. Nach einem Grund für sein unsägliches Verhalten zu fragen, ist völlig sinnlos. Womöglich bekam er zuwenig Liebe von uns…

Europas nächster Weltkrieg startet in Frankreich

Der französische Innenminister Gerard Collomb hat es offiziell gemacht: Frankreich befindet sich „in einem Kriegszustand“. Das ist nicht einfach bloße Rhetorik. Bomben explodieren in einem vornehmen Pariser Vorort. Zwei junge Frauen werden an einem Bahnhof abgeschlachtet. Es ist eine weitere Woche, in der der islamische Weltkrieg lll in Frankreich ausgefochten wird. Von Daniel Greenfield / […]

LOL! Falscher Name!

Die österreichische Wahrheitspresse berichtet: Sonnenfinsternis: US-Rapper ohne Brille – Konzerte abgesagt Ein Rapper hat sich die totale Sonnenfinsternis in den USA absichtlich und trotzig ohne spezielle Schutzbrille angesehen – und musste jetzt wegen Augenproblemen drei Konzerte absagen. Joey BadaSS hatte sich am Montag während der Sonnenfinsternis im Internet damit gebrüstet, dass er sich das Ereignis […]

IQ-Test: was kommt als nächstes? 400, 1.000, 4.000, 10.000, ???

Antwort Wenn wir nicht handeln: Der Tod Europas. Der Tod unserer Völker. Unser aller Tod. Keine Zukunft für unsere Kinder. Heerlager der Heiligen. 10.000 Flüchtlinge vor Libyen aus Mittelmeer gerettet Vor der Küste Libyens sind binnen vier Tagen etwa 10.000 Bootsflüchtlinge gerettet worden. orf