orf-Manipulation. Lügenpresse vom Feinsten!

Eigentlich sollte die Sache klar sein. Glasklar. Der unter palauischer Flagge fahrende Tanker El Hibu 1 nahm, nachdem er am 26. März den Hafen von Tripolis verließ, „Flüchtlinge“ an Bord, nachdem diese „in Seenot“ geraten waren. Da die Goldstücke auf eine sichere Rückkehr nach Libyen keinen Bock hatten, übernahmen sie kurzerhand die Kontrolle über den …

Die „Experten“ des orf

Seit mittlerweilen drei Tagen jammert der orf im Namen diverser NGO‘s: Warum wohl ist die Badewanne Europas „die tödlichste Grenze“? Diese NGO‘s sind unsägliche Heuchler und Lügner; stecken mit den libyschen Schlepperkönigen unter einer Decke, „retten“ Glücksritter aus aller Herren Länder, nachdem sie in Libyen mit mehr oder minder seetauglichen Booten ausgestattet wurden, die just …