Gewalttaten-Fahrplan: wie der Wahnsinn Struktur bekommt

gefunden hier

Der Moment ist da.

Der Moment der Schande Der Moment des Verrats Der Moment, da die Maske fällt Der Moment, ab dem auch dem dümmsten Zeitgenossen klar sein muss, dass der Krieg 1945 keinesfalls beendet wurde Der Moment, da klar wird, dass die Vereinten Nationen (UN) in der Tat die Nachfolgeorganisation des Völkerbundes ist - ein Völkerbund, der zu …

Limburg – postscriptum

Heute erhielten wir zwei Rundmails mit folgendem Inhalt: [...]Ob wir es bewusst mitbekommen, oder nicht, unsere christlich-abendländisch geprägte Gesellschaft verändert sich in einem rasanten Tempo. Dabei hat die Bevölkerung niemals die Umwandlung unserer Gesellschaft in eine multikulturelle Gesellschaft mit der daraus folgenden Gefahr einer Islamisierung demokratisch abgesegnet. Doch die Transformation findet für jeden sichtbar statt: …

Lückenpresse

Der orf schlagzeilt heute zutiefst betroffen von einem schier unglaublichen Fall von Tierquälerei. Ein Kater namens Charly wurde von einem Luftgewehr angeschossen. Dieses gar üble Verbrechen hinterlässt eine leidende Familie, da der traumatisierte Kater nun halbseitig gelähmt ist. Möglicherweise muss Charly sogar eine Pfote amputiert werden. Sogar zwei Röntgenbilder liegen als Empörungshilfe dem Artikel bei. …

Werkzeuge der Evolution: BRDDR

„1,5 Straftaten pro Stunde“: Bundestagsvize Petra Pau warnt vor rechter Gewalt Rechtsextreme Straftaten lassen im Jahr 2019 nicht nach. Im Gegenteil: Von einer „deutlichen“ Zunahme spricht Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau. Im Sputnik-Interview warnt sie vor rechtsextremen Tendenzen in den Behörden, vor einer wachsenden Akzeptanz der rechten Gewalt und wirft der AfD vor, diese Stimmung zu befördern. …

Le Penseur: Angst

Es ist immer wieder dasselbe miese Spiel. Nach jedem Terrorattentat kommen von denjenigen, die diesen Terror offenen Auges importiert haben, dieselben Beschwichtigungsformeln von wegen „Wir lassen uns unseren Lebensstil nicht nehmen“ und „Wir werden weiterleben wie bisher“. Dass das überhaupt nicht stimmt, kann man im alltäglichen Leben sehen. Denn sind die Kontrollen auf Flughäfen dieselben …