Stahlherstellung wie in der Antike

Gefilmt wurde diese Vorführung im Herbst 2018 in Niederösterreich. Ausgangsmaterial für den Rohstahl war geröstetes Magnetit-Erz, das einen wesentlich höheren Eisengehalt als das heimische Eisenerz aufweist. Die Ausbeute von rund 30 Prozent kann sich auf alle Fälle sehen lassen!

Werbeanzeigen

Die taz relotisierte schon lange, bevor Relotius am Spiegel drehte

Ein Sahnestückchen dümmlich-naiver Propaganda, wie man sie allerhöchstens in Lesebüchern von linksverseuchten Mittelschulen oder Unterstufen finden mag. Da der taz offenbar nichts zu dumm sein kann, landete dieser „Bericht“ auch in ihrer online-Ausgabe Mittlerweile wurde das Machwerk aus dem Archiv genommen. Es gibt noch Ästheten in der Redaktion.   Der Kuchen schmeckt nicht Unsere Autorin …

Sea Watch 3: seit über 13 Stunden unbewacht! – – mit Update – –

27.01.2019 Seit heute 10:30 Uhr Iiegt das Marineschiff, das bislang die Sea Watch 3 bewachte, in Hafen von Syrakus angetäut. Bislang war stets ein zweites Schiff der italienischen Marine vor Ort, um Lücken in der Überwachung zu vermeiden. Dieses Schiff ist nicht aufgetaucht. Wird die Besatzung der Sea Watch 3 die Gelegenheit beim Schopf packen …

Sturmfreies Meer, aber die Sea Watch 3 sucht Schutz vor Sturm

Wieder eine orf-Stilblüte der Berufslügner: Seit etlichen Tagen ist weit und breit kein Sturm in jener Gegend zu verzeichnen, die das Migranten-Shuttleservice Sea Watch 3 befährt. Einzig vor der libyschen Küste weht eine steifere Brise sls üblich. Es gab und gibt keinen Sturm, vor dem sich die Sea Watch 3 in Sicherheit bringen müsste! Der …

Die „Experten“ des orf

Seit mittlerweilen drei Tagen jammert der orf im Namen diverser NGO‘s: Warum wohl ist die Badewanne Europas „die tödlichste Grenze“? Diese NGO‘s sind unsägliche Heuchler und Lügner; stecken mit den libyschen Schlepperkönigen unter einer Decke, „retten“ Glücksritter aus aller Herren Länder, nachdem sie in Libyen mit mehr oder minder seetauglichen Booten ausgestattet wurden, die just …