Frankreich: Hälfte des Militärs auf den Straßen – Bürgerkriegsartige Unruhen in 20 Städten – Schusswaffengebrauch erleichtet

Frankreich brennt und die heimische Lügenpresse macht auf Nordkorea.
Wie ein Medienzar einst sagte:
„Was wir nicht bringen hat nicht stattgefunden!“

Orban bietet Opfern des westlichen Liberalismus Asyl an

Der […] ungarische Ministerpräsident Viktor Orban kann sich nun doch Asylsuchende vorstellen, die sein Land willkommen heißen würde: Bürger westlicher Länder, die vor Liberalismus, politischer Korrektheit und Gottlosigkeit in ihrer Heimat fliehen. „Die wahren Flüchtlinge werden wir natürlich aufnehmen“, sagte Orban heute in seiner jährlichen Rede an die Nation in Budapest. „Jene schreckerfüllten deutschen, holländischen, […]

I.B. Wien: Klarstellung zu linksextremen Überfall und Lügenpresse

Am Freitag, den 03.02. bei der Station Schottentor in Wien, kam es wiedermal zu einem Angriff von Linksextremisten. Acht vermummte Angreifer haben den Co-Leiter der Identitären Bewegung, Martin Sellner, bei der Station entdeckt und ihn sofort attackiert. Er konnte sich dank seiner Selbstverteidigungstechniken und durch Einsatz einer Pfefferspray-Pistole wehren. Niemand wurde bei diesem Vorfall verletzt. Am […]

Empathiebettelei

Man hofft nicht auf Verständnis und Einsicht von seinen Feinden.

Diese Polizei wird sich blamieren.

Um diese Prognose zu treffen, muss man keineswegs medial veranlagt sein, sondern nur verstehen, wie political correctness funktioniert, wenn sie mit der Realität konfrontiert wird.
Richtig! Gar nicht…