Hassposting!

Das Jobcenter Düsseldorf wollte einer heute 53-jährigen Leistungsbezieherin ihre Einnahmen aus dem Sammeln von Pfandflaschen auf ihre Hartz-IV-Leistungen anrechnen. Die Frau wehrte sich und bekam am Mittwoch dieser Woche vom Sozialgericht Düsseldorf Recht. Wie aus einer Pressemitteilung des Gerichts hervorgeht, lehnte das Jobcenter Düsseldorf den Antrag der Frau auf Gewährung der Regelleistung unter Hinweis auf Widersprüchlichkeiten …

Limburg – postscriptum

Heute erhielten wir zwei Rundmails mit folgendem Inhalt: [...]Ob wir es bewusst mitbekommen, oder nicht, unsere christlich-abendländisch geprägte Gesellschaft verändert sich in einem rasanten Tempo. Dabei hat die Bevölkerung niemals die Umwandlung unserer Gesellschaft in eine multikulturelle Gesellschaft mit der daraus folgenden Gefahr einer Islamisierung demokratisch abgesegnet. Doch die Transformation findet für jeden sichtbar statt: …

brd-Halle: falsche Konsequenzen

Nach Halle: bundesdeutsches Waffengesetz soll verschärft werden Wie Sputnik berichtet, haben sich die Innenminister von Bund und Ländern darauf verständigt, folgende Verschärfung des bunzeldeutschen Waffengesetzes vornehmen zu wollen: [Es] soll künftig vor jeder Erteilung einer Waffenerlaubnis immer erst beim Verfassungsschutz geprüft worden, ob der Antragsteller dort als Extremist bekannt ist. Wenn das der Fall sein …

Le Penseur: Angst

Es ist immer wieder dasselbe miese Spiel. Nach jedem Terrorattentat kommen von denjenigen, die diesen Terror offenen Auges importiert haben, dieselben Beschwichtigungsformeln von wegen „Wir lassen uns unseren Lebensstil nicht nehmen“ und „Wir werden weiterleben wie bisher“. Dass das überhaupt nicht stimmt, kann man im alltäglichen Leben sehen. Denn sind die Kontrollen auf Flughäfen dieselben …