Europas Absturz am Beispiel Schwedens

Für alle, denen die Zukunft der Völker Europas nicht egal ist, sei an dieser Stelle eine exzellente (englischsprachige) Seite empfohlen:  EUROPEAN CIVIL WAR Hier geht’s zum (englischen) Beitrag über Schweden; unbedingt lesen!

EILT- – Falsche Meldung – – EILT

Wien (apa)- Mit großer Besorgnis blicken Exekutive, Security-Firmen und Ersthelfer dem Jahreswechsel in der österreichischen Bundeshauptstadt entgegen. Besonderes Augenmerk wird wohl der Lage rund um den Wiener Silvesterpfad zuteil, wo man heute Abend Ausschreitungen befürchtet. Als Präventivmaßnahme wird dieser Bereich von einem großen Aufgebot der Exekutive abgeriegelt, und nur an dafür eigens eingerichteten Kontrollstellen wird […]

Manche Menschen betrachtet man am Besten nur durch ein Zielfernrohr.

73 Jahre war die Frau alt, als sie in Nürnberg von diesem Tier angefallen wurde. Nach einem Grund für sein unsägliches Verhalten zu fragen, ist völlig sinnlos. Womöglich bekam er zuwenig Liebe von uns…

Europas nächster Weltkrieg startet in Frankreich

Der französische Innenminister Gerard Collomb hat es offiziell gemacht: Frankreich befindet sich „in einem Kriegszustand“. Das ist nicht einfach bloße Rhetorik. Bomben explodieren in einem vornehmen Pariser Vorort. Zwei junge Frauen werden an einem Bahnhof abgeschlachtet. Es ist eine weitere Woche, in der der islamische Weltkrieg lll in Frankreich ausgefochten wird. Von Daniel Greenfield / […]

Bayern: Muslime fordern Grab mit Abstand zu „Ungläubigen“ – Bürgermeister kontert

Der Bürgermeister von Oberhaching, Stefan Schelle (CSU), weigerte sich, auf dem Friedhof konfessionsgebunden Grabfelder zu schaffen. Eine muslimische Bestattung mit eigenen Ritualen – sofern mit sie mit den geltenden Gesetzen vereinbar seien – sei dennoch möglich. Die kreisrunde Struktur des Friedhofes erlaube es, die verstorbenen Muslime so zu beerdigen, dass sie auf der Seite liegend […]

Der kleine Akif zeigt seine Zähne!

Die bundesdeutsche Wahrheitspresse verlautet: Pegida-Redner Pirinçci muss vor Gericht Wegen seiner Hassrede gegen Muslime und Flüchtlinge bei einer Pegida-Kundgebung muss der deutsch-türkische Autor Akif Pirinçci vor Gericht. Die Hauptverhandlung gegen ihn wegen Volksverhetzung beginnt am 25. September, wie das Amtsgericht Dresden am Donnerstag mitteilte. Pirinçci hatte bereits im Februar einen Strafbefehl erhalten und sollte eine […]