The Three Ways Of Relating to Diversity

Ursprünglich veröffentlicht auf PA:
You could also call it „The Stages of Racism,“ but that’s a made-up word, an epithet for White. „Celebrate.“ First off, there is no celebrating of diversity, that would be unnatural. What there is, is status-signalling among people who aren’t personally affected by it. Morbid generosity on race is rooted…

Da lebt man gut und gerne!

  Eine Tat wird von einem Individuum begangen. Zu sagen, das war ein Flüchtling, und daraus zu schließen, dass alle Flüchtlinge Verbrecher sind, ist so, als würde ich behaupten, dass alle blauen Autos immer im Halteverbot stehen, weil ein blaues Auto im Parkverbot steht. Daniel Rapp (CDU), Oberbürgermeister Ravensburg   Wir lassen uns nicht von […]

Ökumenische Wertegemeinschaft

Vor Jahren machte der Salafistenprediger Pierre Vogel den bundesdeutschen Kötern einen Vorschlag, der so genial war, dass er dem Film „Der Pate“ entsprungen sein könnte: Da seine Glaubensbrüder im jugendlichen Leichtsinn gerne mal über die Stränge schlügen und mit einem sattsam bekannten, islamischen Kampfesruf bundesdeutsche Kartoffeln platt machten, schlug er vor, „nur für ein halbes […]

Priest who burnt gay flag gets death and rape threats and is driven from his church

Does anybody still wonder why so many people turn their backs on that church?? -Notwende- This mad-sounding story is a good illustration of the sickness in the Catholic church under Anti-Pope Francis and before him. A Chicago priest, Father Paul Kalchik, together with some his parishioners, burnt a gay rainbow flag in the street a […]

Nazikinder

Nazikinder von Fragolin Das Geheimnis, warum so viele linksorientierte Gutmenschen ihre Sprösslinge lieber in elitäre Privatschulen stecken als in öffentliche Regelschulen, ist endlich gelöst. Es ist weder der von Linkenhassern verbreitete Bias, Linke würden eben verlogen Wasser predigen und Wein trinken, noch die von Xenophoben verbreitete Hetze, Linke würden eben anderen gerne etwas Bereicherung verpassen, […]