Le Penseur: Angst

Es ist immer wieder dasselbe miese Spiel. Nach jedem Terrorattentat kommen von denjenigen, die diesen Terror offenen Auges importiert haben, dieselben Beschwichtigungsformeln von wegen „Wir lassen uns unseren Lebensstil nicht nehmen“ und „Wir werden weiterleben wie bisher“. Dass das überhaupt nicht stimmt, kann man im alltäglichen Leben sehen. Denn sind die Kontrollen auf Flughäfen dieselben …

Werbeanzeigen

Traue nur den Statistiken, die du selbst gefälscht hast!

Der niederländische Minister für Einwanderung und Staatssekretär für Justiz, Mark Harbers, hat am Dienstag, nach der Veröffentlichung eines umstrittenen Berichts, zurücktreten müssen. Harbers soll versucht haben, schwere Verbrechen von Migranten zu vertuschen. Harbers musste zurücktreten, nachdem aufgeflogen war, dass er das Justizministerium die Statistik zur Flüchtlingskriminalität „frisieren“ ließ. So wurden darin vergleichsweise kleine Delikte wie …

Die Sonne macht das Klima – nicht der Mensch!

Klimaerwärmung gab es im Mittelalter, während der Antike, in der Frühzeit und auch, als es den Menschen noch nicht gab. Das Märchen von der menschengemachten Klimaerwärmung anzuzweifeln, galt bis vor wenigen Jahren als politisch inkorrekt. Heute, zu Zeiten der Hl. Greta, ist es zur Ketzerei geworden. Hier ein Ketzer-Film, den ich auf Le Penseur fand. …

Lückenpresse.

Die Gelbwesten in Frankreich und die hiesige Lückenpresse. - - (the mainstream outside of France doesn't report about or downplays massively the yellow jacket movement - another example of lying by omission!)

Der vergessene Churchill-Stalin-Pakt…Deutsche Reich…Zweite Weltkrieg…Geschichtsfälschung…

Das Märchen von der alleinigen Kriegsschuld Deutschlands am Ersten Weltkrieg wurde vor wenigen Jahren widerlegt und gilt heute in Historikerkreisen als alliierte Nachkriegspropaganda. Es wird höchste Zeit, dass die Geschichte zum Kriegsausbruch 1939 ebenso korrigiert und der Zeitraum der beiden Kriege endlich als das gesehen wird, was er von Anbeginn war: ein Zweiter Dreißigjähriger Krieg …

14-Jährige gewinnt Gedichtwettbewerb, wird aber wegen Zuwanderungskritik disqualifiziert

Mit einem zuwanderungskritischen Gedicht riss eine 14-Jährige das Publikum in Speyer von den Sitzen. Unter allen Teilnehmern erhielt Ida-Marie Müller den meisten Applaus und gewann den Poetry Slam-Wettbewerb. Doch die Veranstalter, der Jugendstadtrat Speyer und eine Anti-Rassismus-Initiative, ließen sie nicht zur Siegerehrung zu und erklärten eine andere Teilnehmerin zur Gewinnerin. Begründung: Die Tochter der AfD-Bundestagsabgeordneten …