Wie bitte??!?

„Kulturelles Erbe ist kein Wert an sich, sondern es liegt an den jeweiligen Erben auszuhandeln, ob sie die Erbschaft antreten, sie als lebendige Bereicherung begreifen, ihr als Denkmal eine ethisch-didaktische Funktion zuweisen, sie durchbringen, umdeuten oder zerstören wollen“ Quelle